Merkliste
Reise merken
Schweiz

Wundervolles Tessin

Tor zum Süden

Nächster Termin: 10.09. - 18.09.2021 (9 Tage)

Reise im 4-Sterne First-Class Reisebus

8 Übernachtungen inkl. Halbpension

Willkommensdrink

Programm inkl. aller aufgeführten Ausflüge

Termine | Preise | Onlinebuchung

Tessin

9 Tage
ab 0,00 €

Buchungspaket
10.09. - 18.09.2021
9 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
0,00 €
10.09. - 18.09.2021
9 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
0,00 €

Wundervolles Tessin

Tor zum Süden

Reiseart
Programmreisen Ausland
Urlaubsreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Schweiz
Italien
Einleitung

Das zauberhafte Tessin besticht durch seinen Charme. Jenseits der Alpen empfängt Sie der Süden: italienisches Flair, mildes Klima, Palmen an sauberen Stränden, liebliche Täler, romanische Kirchen und pittoreske Gassen, die sich auf belebte Piazze öffnen. Aber nie ist die alpine Welt weit entfernt. Bergtouren, die in Schnee und Fels beginnen, enden in Kastanienwäldern, und von den Ufern streben bewaldete Hänge zu hohen Gipfeln. Auf Alpwiesen blüht der Enzian, an der Seepromenade die Kamelie. Wer das Dolce Vita sucht, findet Ruhe in subtropischen Gärten. Wer lieber die Nerven kitzelt, lässt sich durch Schluchten treiben. Und wessen Sinn nach Kultur steht, der wird ihr überall begegnen.

Ihre Reisestrecke und Programm:

1.Tag: Freitag, 10. September 2021

Auf der Autobahn verlassen Sie das Bergische Land und fahren zügig in Richtung Süden. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Schweizer Grenze. Basel, Luzern, der Vierwaldstätter See und der St. Gotthard liegen auf Ihrer Route nach Locarno. Hier werden wir schon vom Hotelpersonal begrüßt. Sie beziehen Ihr zu Hause auf Zeit und werden vom Hotelier mit einem Willkommensdrink begrüßt, Abendessen im Hotel.

2.Tag: Samstag, 11. September 2021

Heute besuchen wir den berühmten Ort Stresa mit seiner charmanten Lage am Südufer des Lago Maggiore. Stresa wurde weltberühmt durch die Anwesenheit von Lord Byron oder Charles Dickens. Natürlich möchten wir Ihnen einen Aufenthalt auf der zauberhaften Isola Bella nicht vorenthalten. Die Isola Bella gehört zu den Borromäischen Inseln. Die Insel verfügt über zauberhafte Gärten und ein Museum. Hinter dem Palazzo Borromeo liegen die bezaubernden Gartenanlagen der Isola Bella. Der vordere Teil besteht aus einem englischen Landschaftsgarten, während sich auf einem Plateau im hinteren Teil der Anlage ein italienischer Barockgarten bis hinab zum See erstreckt. Hier wachsen zahlreiche mediterrane Pflanzen wie Oleander, Zitronenbäume, Rosen, Lilien und Zypressen. Durch die Beete und über die Wege stolzieren bunte Pfauen, was den Betrachter in eine fast schon irreale Atmosphäre versetzen kann. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

3.Tag: Sonntag, 12. September 2021

Nach einem geruhsamen Frühstück fahren Sie mit unserem Reisebus ins wildromantische Verzascatal nach Sognono. Ein kurzer Aufenthalt in Lavertezzo zur Besichtigung der berühmten Steinbrücke haben wir natürlich eingeplant. In der Pfarrkirche von Brione bewundern Sie die Fresken aus dem 13. Jahrhundert, die von einem Schüler der Giotto-Schule geschaffen wurden. Weiterfahrt nach Sognono, dem letzten Dorf des Tales. Besuchen Sie das Tal-Museum und das Haus der Wolle „Casa del Iana“. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

4.Tag: Montag, 13. September 2021

Ein weiteres Highlight erwartet Sie am heutigen Tag. Sie fahren die berühmte Strecke mit der Centovalli-Bahn. Die Bahn verbindet Locarno mit Domodossola und stellt sich als interessantes Bahnkonzept vor, weil es sich um die direkteste Eisenbahnverbindung zwischen der Gotthard- und der Simplon-Linie handelt, und gilt als eine der faszinierendsten Strecke zwischen dem Lago Maggiore, der französischen Schweiz und der Hauptstadt Bern. Dank der wunderschönen Gegenden, welche die Bahn durchfährt, den Landschaften des Centovallis und des Vigezzo-Tales - eine Landschaft in der italienischen Schweiz, auf der Alpensüdseite und an den Ufern des Lago Maggiore, sowie in Domodossola, im Piemont (Norditalien), am Fusse des Simplon-Passes. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

5.Tag: Dienstag, 14. September 2021

Fahrt nach Lugano (Aufenthalt) & Morcote (Aufenthalt). Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

6.Tag: Mittwoch, 15. September 2021

Heute genießen Sie Ihre Zeit zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zum Stadtbummel durch die wunderschöne Altstadt mit den historischen Häusern oder einen Besuch der Wallfahrtskirche Madonna del Sasso. Besonders schön ist natürlich das Verweilen am bezaubernden Seeufer des Lago Maggiores. Abendessen im Hotel.

7.Tag: Donnerstag, 16. September 2021

Natürlich darf auch ein Ausflug an den schönen Comer See und ein Besuch der Stadt Como nicht fehlen. Genießen Sie Ihre freie Zeit ganz individuell. Nach dem Aufenthalt bringt Sie der Reisebus nach Cadenabbia. Schon Konrad Adenauer war von dem hübschen Ort begeistert. Empfehlen möchten wir Ihnen einen Besuch in der Villa Carlotta, mit seinem traumhaft schönen, angelegten Garten. Alternativ nutzen Sie die Zeit und fahren per Boot auf die Insel Bellagio. So melodisch schön sich dieser Ort schon anhört, ist dieser auch. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

8.Tag: Freitag, 17. September 2021

Den letzten Reisetag haben wir ganz geruhsam für Sie geplant. Unser Reisebus bringt Sie ins zauberhafte Maggiatal und nach Ascona, genießen Sie diesen hübschen Ort mit seinem mediterranen und lieblichen Charme. Unternehmen Sie doch eine Schiffsrundfahrt auf dem Lago Maggiore oder bummeln einfach durch die hübschen Gassen, genießen in den schönen Cafés an der Promenade den weiten Blick auf den See. Einfach gesagt: Lassen Sie die Seele baumeln. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

9.Tag: Samstag, 18. September 2021

Heute heißt es Abschied nehmen von den Schweizer Eidgenossen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck treten wir die Rückreise an.

Programmänderungen vorbehalten!

So wohnen Sie:

Das **** H4 Arcadia in Locarno besticht durch seine unmittelbare Nähe zum Seepromenade und ist lediglich von der Uferstraße vom Lago Maggiore getrennt. Ganz in der Nähe befindet sich die Schiffsanlegestelle und die berühmte „Piazza Grande“. Die Stadt erwartet Sie mit mediterranem Klima und vielen kulturellen und landschaftlich wundervollen Reizen. Die Unterbringung erfolgt in großzügigen Studios/Zimmern mit Bad/Dusche und Balkon (Seezimmer gegen Aufpreis buchbar)

Kraftverkehr
Gebr. Wiedenhoff GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 45
42659 Solingen

Tel.: +49 (0)212 81 30 81
Fax: +49 (0)212 81 72 78

info@wiedenhoff-reisen.de

Zertifikate und Mitgliedschaften

gruener-bus-mit-blume

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.

gbk - Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.

Bus & Coach - Smart Move